CLRF Institut, Johanneskirchnerstr. 98, 81927 München, Tel 089-1675744
Gleitsicht-Glas Spezialist Seminar mit der Möglichkeit einer Zertifizierung

Ziel des Lehrgangs ist die professionelle Vermittlung von Praxiskenntnissen
Nach erfolgreichem Lehrgang können Sie sich von uns als Gleitsichtglas-Spezialist zertifizieren lassen.
Fangen Sie jetzt Ihre Spezialisierung an mit einem der innovativsten Seminare unseres Angebots !


Am ersten Tag beschäftigen wir uns ausfürlich mit der optimierten Fernkorrektion als Basis der optimalen Gleitsichtglasversorgung.
Dabei legen wir größten Wert auf die praktische Durchführung der Methodik.

1. Tag Beginn 9.00 Uhr

  • Monokulare Fernkorrektion
  • Praxis Fernkorrektion
  • Methoden des Binokularabgleichs
  • Phoriemessung und ihre Verordnung
  • Praxis Phoriemessung/Binokularabgleich

Mittagespause

  • Binokularer Abgleich der Zylinder-Achse
  • Binokularer Abgleich der Zylinder-Stärke
  • Praxis Bino Zylinderachse/Zylinderstärke
  • Übergang von Raum- auf Fernkorrektion

Ende ca. 18.00 Uhr


Am zweiten Tag werden praktischen Übungen zur Messung der Akk-Erfolgs, der Akk-Dynamik und des Akk-Vergenverhaltens durchgeführt. Dabei werden insbesondere die neuen Messmöglichkeiten des PRISMA eyemeasure - Geräts genutzt.

2. Tag Beginn 9.00 Uhr

  • Messen des max. Akk-Erfolges und Berechnung der Addition
  • Messen der Akk-Dynamik in der Arbeitsentfernung
  • Praxis Akk-Erfolg- und Akk-Dynamik-Messung
  • Praxis Überprüfung des Akk-Vergenzverhaltens (Nähe)

Mittagspause

  • Praxis Feststellung der Fernurchblickpunkte
  • Praxis Feststellung der Nahdurchblickpunkte
  • Berechnung des Insets und der Progressionslänge
  • Glasauswahl mit PiA-System

Ende ca. 17.00 Uhr


Seminarleitung:

Herr Siegmund Scigalla, staatl. gepr. AO und AO-Meister
Herr Nicolaos Rossias, staatl. gepr. AO und AO-Meister

 

Refraktionsseminar | CL-Anpassung weich | CL-Anpassung hart | CL-Anpassung torisch | CL-Nachbearbeitung
Meisterkurs | Termine | Infoanforderung | Anmeldung | Informationen | Startseite